Alles Gute hat einmal ein Ende: dieser Blog ruht jetzt

  Der Lohas-Blog wurde im Mai 2017 tolle 10 Jahre alt! Danke dafür, denn ohne viele Leser war das gar nicht möglich. Allerdings: Das technische Konzept von damals hat sich zwischenzeitlich selbst überrannt. Aber für ein neues fühle ich mich zu müde. Und ganz ehrlich – ich habe auch keine rechte Lust mehr. Dafür gibt es zahlreiche Gründe; es… Alles Gute hat einmal ein Ende: dieser Blog ruht jetzt weiterlesen

Nachdenken geht doch!

Dass Deutschland einmal so sehr erwachen würde, aus seiner Lethargie und gleichgültigen Hinnahme von unschönen Ereignissen, hatte ich nicht erwartet. Noch nicht. Die vollständige Ausradierung einer demokratischen Partei, ist für mich deshalb ein besonderes Signal…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Zeitgeschehen

Kancha – eine Idee, wie aus einem Märchen

Junge Menschen kommen ja zuweilen auf total verrückte Ideen und das ist gut. Die Gesellschaft braucht innovatives Denken und vorallem auch Handeln. Zwei junge Berliner – Sebastian Gluschak und  Tobias Gerhard – beide haben sich ein paar Jahre als Managementberater erste Sporen verdient, entdeckten für sich ein fernes Land: Kirgisien. Klingt nach Russland, oder nach… Kancha – eine Idee, wie aus einem Märchen weiterlesen

Ein irisch-deutsches Projekt lädt nach Irland ein

Das irisch-deutsche Ökotourismus-Projekt betont die historische Verbundenheit zwischen den Völkern keltischen und germanischen Ursprungs. Die irische Muttersprache Gälisch stammt aus derselben Wiege wie die deutsche Sprache. Die enge Verbindung zwischen Gälen und Deutschen konnte durch den Lauf der Geschichte nicht bis in die Moderne aufrechterhalten werden. Im Geiste einer grünen Botschaft können jedoch beide Kulturen… Ein irisch-deutsches Projekt lädt nach Irland ein weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lohas Reisen

Gut gelacht ist halb gewonnen

Ein Besucher einer psychiatrischen Anstalt fragt den Direktor, nach welchen Kriterien entschieden wird, wann ein Patient aufgenommen wird oder nicht. Der Direktor antwortet: „Wir füllen eine Badewanne, geben dem Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten ihn, die Badewanne zu leeren. Der Besucher: „Ich verstehe. Ein normaler Mensch würde den Eimer nehmen,… Gut gelacht ist halb gewonnen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Dies & Das