LOHAS Insider Tipp: utopia!

utopia-2.png

Ab morgen, Mittwoch den 07. November 2007 startet utopia! Ein neues, völlig anderes LOHAS Portal mit Axel Milberg als Mitglied und erstem Testimonial. Mit Community, Magazin und Shopping Guide. Und einer Stiftung in Gründung. Eine wunderschöne Website als neue Plattform zum strategischen Konsum…

Sie können sich selbst dort einschreiben, ein persönliches Profil anlegen, mit Gleichgesinnten Gedanken austauschen oder Projekte ins Leben rufen. Sie können Ihre Wünsche an eine bessere Welt formulieren und mit anderen darüber diskutieren. Außerdem gibt es jede Menge Shopping Tipps, Ratgeber und Denkanstöße. Utopia selbst, beschreibt den Sinn des neuen Portales so:

„Ein Ziel von Utopia ist es, dazu beitragen, dass Millionen von Verbrauchern ihr Konsumverhalten ändern. Dass sie bewusster entscheiden und so mit jedem Kauf umweltfreundliche Unternehmen und faire Arbeitsbedingungen in aller Welt unterstützen.

Gleichzeitig wollen wir Unternehmen davon überzeugen, dass es sich lohnt, für genau diese immer größer werdende Zielgruppe Produkte zu entwickeln, die sauber hergestellt, fair gehandelt und rundum nachhaltig sind. Kein erfolgreiches Unternehmen sollte es sich mehr leisten können, auf Nachhaltigkeits-Aspekte zu verzichten.

Zusätzlich dazu wollen wir durch Aktionen mit unseren Usern und Partnern einen Beitrag dazu leisten, Schadstoffemissionen drastisch zu reduzieren und Emissionsausgleiche zu schaffen. Unser Ziel im ersten Jahr sind 500.000 Tonnen CO2.“

Na denn man los! Viel Glück den Initiatoren. Und viel Spaß den Mitgliedern. Ich bin schon Utopist – machen auch Sie mit, es nutzt uns allen!

6 Gedanken zu „LOHAS Insider Tipp: utopia!

  1. Pingback: Das Gedankenhabitat » Utopisten gesucht

  2. So wie es aussieht wird dank Utopia.de der LOHAS bald keine Insider Angelegenheit mehr sein. Zumindest scheint die Intention in einer Massenverbreitung zu liegen. Ich nehme an, das ist in unser aller Sinn?

  3. Pingback: Was die Community über die neuen LOHAS Portale denkt - KarmaKonsum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *