JogBlog Tag 04: Synapsenfreude.

daily.jpg

[INTRO 4] Angeregt durch schöne Beiträge auf dem Ideenlese Blog habe ich mir vorgenommen, jetzt täglich mindestens 7 Tage lang eine kleine Runde von etwa 4 km zu joggen. Ich habe mich zudem entschieden, meine Quälerei bis Tag 7 öffentlich zu machen – getreu dem Managermotto „Blamiere Dich täglich“ – um mein Vorhaben nicht sang- und klanglos, womöglich schon nach dem dritten Lauf aufzugeben. Aber, ich habe auch die Hoffnung, den ein oder anderen anzuregen, es ebenfalls zu versuchen. Streakrunning (Täglichlaufen) ist irgendwie besonders! Ich freue mich übrigens sehr über Anregungen oder eigene Erfahrungsberichte…

[Tag 04] Montag, 07. Juni 2010. Vormittag, 11.05 Uhr.

Bin lange schon wach, auch bereits in Joggingklamotten gehüllt und trotzdem versucht da dauernd einer mir mit Aufschiebeversuchen zu kommen. Alles ist trocken, es ist schön aber nicht heiß – ideales Laufwetter. 11.05 hab ich den Schweinehund auf meine Seite gezogen…

„JogBlog Tag 04: Synapsenfreude.“ weiterlesen