Giftalarm in Kitas : BUND Kampagne jetzt unterschreiben

bund.jpg

Seit Monaten weist der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) mit der Aktion „Zukunft ohne Gift“ auf eine Gefahr für die Gesundheit unserer Kinder hin: Viele Kindertagesstätten sind mit gesundheitsschädlichen Weichmachern durch Produkte aus Weich-PVC belastet…

Diese Stoffe werden mit gravierenden Entwicklungsstörungen bei Kindern in Verbindung gebracht. Deutschlandweit hat der BUND inzwischen mehr als 200 Kindergärten auf diese Schadstoffe hin getestet. Die alarmierende Bilanz: In allen Einrichtungen wurde eine Belastung mit Weichmachern nachgewiesen. Im Schnitt waren die Kitas sogar drei Mal höher als normale Haushalte belastet.

Sie können sofort an der Kampagne teilnehmen und ihren Unmut durch Unterschrift kundtun >> [hier]

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller |

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.