Fashion & Design Workshop sucht junge Menschen : Morgen Lande Hamburg

morgenlande.jpg

“Ich weiß nicht lieber Det, ob Du schon mal von MORGEN LANDE gehört hast? Es handelt sich um ein Projekt, in dem junge Menschen zwischen 16 und 24 Jahren gemeinsam mit sozial ökologischen Unternehmen eigene Projektideen entwickeln. Dies geschieht in kreativen 5-stündigen Workshops, den ‘MORGEN LANDE FutureLabs“, schreibt mir heute Lisa Szeponik vom Projektteam MORGEN LANDE. Nein liebe Lisa, bisher nicht, aber jetzt wissen es alle:

Der nächste Workshop findet am 23. September von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Honigfabrik in Hamburg statt. Diesmal dreht sich alles um das Thema Nachhaltige Mode und Design. Die beteiligten Unternehmen sind redesign (Recyclingmode), Oh Wunder! (nachhaltige Kommunikationsagentur) und Julia Starp (nachhaltige Fashion).

Das Projekt MORGEN LANDE wird gefördert vom BMU (Bundesministerium für
Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit) und UBA (Umweltbundesamt).
Der Träger ist die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
e.V.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Eine Anmeldung ist per Mail an info@morgenlande.de möglich, oder Lisa direkt anrufen geht sicher auch: 030-27586 587. Weitere Infos auf der Homepage >> [hier]

Bleiben Sie wertschätzend neugierig | Det Mueller |

2 Gedanken zu “Fashion & Design Workshop sucht junge Menschen : Morgen Lande Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>