Der Wolf in Dir.

2wolfe.jpg

Ein alter Indianer erzählte seinem Enkel:

„In meinem Herzen leben zwei Wölfe. Der eine Wolf ist der Wolf der Dunkelheit, der Ängste, des Misstrauens und der Verzweiflung. Der andere Wolf ist der Wolf des Lichtes, der Lust, der Hoffnung, der Lebensfreude und der Liebe. Beide Wölfe kämpfen oft miteinander.“ „Welcher Wolf gewinnt?“ fragte der Enkel. „Der, den ich füttere“, sprach der weise Alte.

Bleiben Sie wertschätzend | Ihr Det Mueller |

2 Kommentare

  1. Die Macht der Gewohnheit.
    Manchmal ertappe ich mich, wie ich den „falschen“ Wolf füttere, dann nehmne ich ihm einfach das Futter weg und bringe es dem Anderen.

Schreibe einen Kommentar zu Rolf-Peter Dittmar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.