OXFAM Deutschland bittet um Mithilfe

oxfam.jpg

Aktueller Schwerpunkt von OXFAM Deutschland zum Jahresbeginn 2012, ist das Thema Nahrungsmittelspekulation. Der Aufruf lautet: „Mit Essen spielt man nicht!“. Sie und wir alle wollen, dass die preistreibende Spekulation mit Nahrungsmitteln an den Börsen aufhört, denn sie führt zu steigenden Preisen für Grundnahrungsmittel wie Weizen oder Mais. Das trifft insbesondere arme Menschen, die einen Großteil ihres Einkommens für Nahrungsmittel ausgeben. Ich bitte Sie mitzustreiten und Finanzspekulateuren deutliche Grenzen aufzuzeigen >> [hier]. Sie können aber auch sofort eine Petition an die G20 Mitglieder unterzeichnen >>[hier].

Bleiben Sie wertschätzend |Det Mueller|

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.