Die ‚Zweite Chance‘

duplizitat.jpg

Manchmal schlummert in einer zweiten Möglichkeit die bessere Chance: Ob die Mona Lisa II (rechts), die seit vierhundert Jahren geringschätzig nur als vermutete Kopie in Madrid aufbewahrt wurde, aber jetzt mindestens als ernsthafte Arbeit eines Leonardo da Vinci Schülers angesehen wird, oder die Bestätigung, dass Griechenland den Euro-Rettungsschirm II zugeteilt bekommen hat und nun etwas daraus machen kann, oder die erneute Nominierung von Joachim Gauck zum Bundespräsidenten – ein zweiter Start kann viel erzeugen. Zumindest im Fall von Herrn Gauck glaubt die Mehrheit der Deutschen [69%] doch mit Recht daran, dass dieser Mann unser Land klug und mit Würde repräsentieren wird. Er bringt alle Voraussetzungen mit ein respektiertes Staatsoberhaupt zu werden, dem man wirklich glaubt was er sagt. Auch oder gerade deshalb, weil er sicher zuweilen unbequem sein wird…

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller |