Nachhaltigkeitsaktion bei Transmarina: Fair & Female

bannerfairfemale.jpg

Der Frühling ist fair und feminin: Unter dem Motto „Fair & Female“ startet das Label Transmarina mit einer Fair Trade-Aktion von Frauen für Frauen in den Frühling. Die Produkte im Webshop transmarina.de, die von Frauen produziert wurden, werden ab 1. Mai einen Monat lang zu besonders günstigen Fair & Female-Preisen angeboten. Die exklusiven Schals, Taschen und Wohnaccessoires werden ausnahmslos in Handarbeit produziert und zu fairen Bedingungen gehandelt…

Wir nehmen den Muttertag zum Anlass, die Welt vor allem für Frauen ein bisschen fairer zu machen. Dazu stellen wir unsere Möglichkeiten im Online-Handel und unseren Zugang zu den Märkten bereit, die Herstellerinnen unserer Produkte ihr Können und ihre traditionelle Handwerkskunst.“, sagt Geschäftsführerin Katrin Lange zum Start der Aktion. „So profitieren die Käuferinnen und Käufer von unserer Fair & Female-Aktion und unterstützen gleichzeitig ein Stück Entwicklungszusammenarbeit im modernsten Sinne.”

Zusätzlich fließen im Zeitraum der Aktion 15% der Erlöse aus dem Verkauf der Produkte an Frauenprojekte der Andheri-Hilfe in Bonn, einer freien, unabhängigen Organisation der Entwicklungszusammenarbeit mit Projekten in Indien und Bangladesch. Die Andheri-Hilfe unterstützt Frauen in ihren Bemühungen um bessere Lebensbedingungen, um soziale Anerkennung, um Mitspracherechte in Familie und Gesellschaft und setzt sich für Schul- und Ausbildungsmöglichkeiten in besonderer Weise für Mädchen ein. „Frauen sind in Indien und Bangladesch die größte unterprivilegierte Bevölkerungsgruppe, deshalb ist es uns wichtig, dass ein möglichst großer Teil der Einnahmen aus dieser Aktion dahin zurück fließt, wo die meisten unserer Produkte hergestellt werden.”

Transmarina hat ihren Firmensitz in Hoffnungsthal bei Köln und ist neben pashminaproject der zweite Geschäftszweig für Fair-Trade-Produkte von Katrin Lange.

Bleiben Sie wertschätzend |Det Mueller|

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.