IXSO: Erfolg mit dem Bio-Power-Drink aus dem Salzkammergut

ixso-on-board.jpg

IXSO und IXSO KIDS – in Bio-Qualität, aus 100% natürlichen Zutaten, ohne künstliche Süsse oder sonstige künstliche Zusätze. Die neuen Erfrischungsgetränke einer kleinen Firma aus Hof bei Salzburg, basieren auf einem außergewöhnlich hohen Anteil an fermentiertem Gerstenmalz (60%) und enthalten zusätzlich 30% Fruchtsäfte aus Apfel, Traube und Zitrone. Diese Mischung ist neu und das zuckerfreie Geschmackserlebnis trieb 4 Damen vom Attersee zu Segel-Höchstleistungen an…

Hier ist ihr Erlebnisbericht: »Die IXSO´s haben gewirkt! Die segelnde Ladys-Crew belegte beim Linz Cup in der Bootsklasse der Elan 340 den dritten Platz (von 15 Booten) und in der Gesamtwertung einen sehr lobenswerten achten Platz (von insgesamt 50 Booten). Die Dosen waren als Power-Shot zwischendurch ideal und haben uns während der 4-5stündigen Wettfahrten Kraft gegeben, sodass wir uns wirklich gut konzentrieren und bis zum Schluss die ganze Aufmerksamkeit in den Segeltrimm legen konnten. Am Segelboot ist man meistens permanent mit einer Hand irgendwo beschäftigt: halten, zupfen oder ziehen. Wenn dann der Zuckerspiegel fällt hat uns IXSO wirklich binnen Minuten wieder Kraft gegeben. Und wir mussten dazu nicht vorher Jausenbrote vorbereiten, brauchten nur eine Hand, und hatten gleichzeitig auch Flüssigkeit zu uns genommen! Mehrere Fliegen auf einem Schlag! Können wir zum Regatta-Segeln nur empfehlen!»

Ich hatte  IXSO als echte Alternative zu wenig gesunden Powerdrinks im November hier auf dem Lohas-Blog besprochen. Der Vertrieb baute sich langsam auf. Mittlerweile sind die beiden Produkte der noch jungen Firma aber schon in sehr vielen Bio- und Naturkostläden in Österreich und in Deutschland erhältlich. Und auch immer mehr Gastronomiebetriebe bieten ihren Kunden eine geschmackvolle und gesunde Alternative mit IXSO und IXSO KIDS an. Zur Homepage gehts hier IXSO

Bleiben Sie wertschätzend aktiv | Det Mueller |

3 Antworten auf „IXSO: Erfolg mit dem Bio-Power-Drink aus dem Salzkammergut“

  1. Ich selbst habe mit Aludosen auch kein Problem, wenn sie, wie Violet vollkommen richtig sagt, ordnungsgemäß entsorgt werden.

    Außerdem würdige ich zunächst die gute Idee des Produktes, freue mich daran und komme erstmal überhaupt nicht auf die Idee, die Verpackung zu kritisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.