»Du isst nicht allein« : Warum ein Schnitzel nicht nur ein Schnitzel ist

fleischkonsum.jpg

Im Durchschnitt isst jeder Deutsche in seinem Leben 1094 Tiere. Diese Menge verteilt sich auf vier Rinder, vier Schafe, 12 Gänse, 37 Enten, 46 Schweine, 46 Puten und 945 Hühner. Mit einem jährlichen Fleischverzehr von rund 60 Kilogramm essen die Deutschen doppelt so viel Fleisch wie die Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern. In den ärmsten Ländern der Welt liegt der Fleischkonsum unter 10 Kilogramm pro Jahr…

„»Du isst nicht allein« : Warum ein Schnitzel nicht nur ein Schnitzel ist“ weiterlesen