NEU: mindart – Das Magazin für Menschen, die fühlen und denken wollen

1_lohas_mindart

Geduldig habe ich gewartet. Die Redaktion von ‚mindart‚ hatte mir ein Musterheft der Ausgabe #1 versprochen. Heute kam es endlich und ich bin ihm sofort verfallen. Gut 130 Seiten pralles Leben. Aber ganz anders, als woanders…

Viel Psychologie, viel Kunst, viel Lebensweisheit und viel Nachhaltigkeit. Geschichten, Portraits, Politisches, Spiritualität. Kurzum: ‚Weltverbesserungsmassnahmen‘ in jeder Hinsicht. Nicht aber Zeigefinger, sondern eher ‚fang bei Dir selber an‘ oder besser noch ‚ komm lass uns gemeinsam etwas tun‘. Tipps, Erfahrungsberichte, Interviews und positives Denken zur Untergangsverweigerung und unseren Einfluss auf die Welt von morgen. Immer im Heft: 4 Seiten zum Heraustrennen und Sammeln oder für den Sofortnutzen. Gute Texte und frisches Grafik-Design. Dieses Heft ist liebevoll gemacht. Und was man liebt wird gut. Spürt man. Genießt man. Ja, es ist ein Genussheft für die Sinne.

Chefredakteur und Gründer des Magazins Nicolas Flessa: ‚Im Laufe eines Jahres ist unser Konzept immer klarer geworden. Ohne unsere Kernidee zu verraten, haben wir uns eingelassen auf einen Prozess des Findens und Entdeckens, der uns selbst zu anderen Menschen gemacht hat. Insofern sind wir, die Macher von mindart, die ersten Nutznießer unseres Traums geworden: dass es möglich ist, durch gemeinsame Ideale und Vernetzung von Talenten auch solche Ziele zu erreichen, die am Anfang von so genannten Realisten als bloße Traumschlösser abgetan werden.‘

Das kann ich gerne empfehlen. Jedes Einzel-Heft kostet in Deutschland 6,90 Euro – aber wie schön, es gibt ein Schnupperabo: 3 Hefte zum Preis von nur 18 Euro. Die Idee und die erste Ausgabe anschauen oder bestellen geht hier: mindart

Bleiben Sie wertschätzend lesefreudig | Det Mueller

Anmerkung: Wer das Schnupperabo nicht möchte, sondern nur ein Einzelheft, kann auf der Seite https://www.mykiosk.com seinen Standort angeben und bekommt sofort einen Kiosk oder Zeitschriftenladen genannt, der Mindart bereits führt.

6 Antworten auf „NEU: mindart – Das Magazin für Menschen, die fühlen und denken wollen“

  1. Wo kann man denn das Einzelheft bestellen, wenn man kein Schnupperabo will? Hast du das gesehen? Ich finde auf deren Website nämlich nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.