neunmalklug Verlag: Bunte Geschichten in grünen Büchern

1_lohas_9xklug

neunmalklug heißt der erste ganzheitlich nachhaltige Kinderbuchverlag, der im September 2014 in Mannheim gegründet wurde. Im Buchhandel ist bereits das erste Bilderbuch „Marta & Piet – eine Reise nach Kalkutta“ erhältlich. „Unser Ziel ist es, ansprechende und hochwertige Kinderbücher in einem Verlag zu produzieren, der ökologisch, ökonomisch und sozial verantwortlich wirtschaftet. Dabei ist uns wichtig, dass Kleinkinder ihre Bücher bedenkenfrei in den Mund nehmen können“, erklärt die Geschäftsführerin und Verlagsgründerin Charlotte Stiefel

Mit dieser Philosophie will „neunmalklug“ Vorreiter in der Verlagsbranche sein. Die Bücher werden frei von Tropenhölzern, Schwermetallen und Schadstoffen gefertigt. Das Papier stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Für den Druck werden ausschließlich Farben auf Basis nachwachsender Pflanzenöle eingesetzt und nach dem Cradle to Cradle-Prinzip produziert, um irgendwann wieder komplett in den Kreislauf der Natur zurückkehren zu können. Bunte Geschichten in grünen Büchern – so lautet das Motto des jungen Start-Up Verlages.

Die Fortsetzung des ersten Buches sowie die weltweit erste Cradle to Cradle-zertifizierte Pappbilderbuchreihe soll nun mithilfe einer Crowdfunding-Aktion finanziert werden. Unter www.startnext.com/neunmalklugverlag erhält damit jeder die Chance, mit seinem Geld in das Fortbestehen des Verlages und damit in eine nachhaltige, zukunftsfähige Bilderbuchproduktion zu investieren.

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.