Wissen Sie eigentlich, dass es Ihnen gut geht?

xmas_lohas_4

Ob Sie Weihnachten lieber Pearl Jam hören oder Beethoven, ob Sie einen Tannenbaum traditionell schmücken oder eine alte Holzleiter weihnachtlich pimpen, ob Sie Jeans tragen oder feierliche Garderobe – das alles ist Ihre eigene Entscheidung. Denn wir leben in einem freien Land. Dazu gehört auch, dass wir an Gott glauben dürfen oder auch nicht, dass wir Politiker auswählen können, unseren Wohnort, unseren Arbeitsplatz und sogar unsere Ehefrauen oder -männer. Hunderte von Millionen von Menschen auf der Welt haben diese Wahlmöglichkeiten nicht. Daran sollten wir uns gelegentlich erinnern und einfach mal in der Weihnachtszeit etwas zufriedener sein. Ein kleines Bisschen. Und nur eine Woche! Kann man doch mal versuchen. Wertschätzen Sie Ihr Leben und zeigen Sie es mit einem Lächeln. Das wird extrem ansteckend wirken…

Eine gute Weihnachtszeit und auf bald im nächsten Jahr!
Det Mueller

Ein Gedanke zu „Wissen Sie eigentlich, dass es Ihnen gut geht?

  1. Pingback: [Lohas-Blog] Wissen Sie eigentlich, dass es Ihnen gut geht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *