Freude & Danke!

kranhauser_lb.jpg

Wenn ich als Künstler arbeite, heiße ich Mario van Middendorf und betreibe zu diesem Zweck eine passable Hausseite. Zwar zeige ich ja ab und an auch hier die eine oder andere Arbeit, aber ich freue mich doch wirklich sehr, wenn Kunstinteressierte den Weg bis zur Homepage schaffen. In letzter Zeit war das so häufig der Fall, wie ich den Statistiken entnehmen kann, dass ich mich hier und jetzt ganz herzlich bedanken möchte! Motiviert sehr und macht große Freude…

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller |

PS: Das neue Bild zeigt den Kölner Zollhafen mit Kranhäusern in Herbst-Stimmung…

Back from Holland

beach-club_2_blog.jpg

Mit Wind und Sonne reichlich versorgt, melde ich mich aus Bergen an Zee in Nordholland zurück. Die vermutlich allerletzten Sommertage durfte ich genießen, weil meine Frau Barbara mich kräftig motivierte und kurzfristig diese Tage »gesponsored« hat. Psychologen haben eben so ihre Methoden. Deshalb gab es keine neuen Lohas-Beiträge, aber dafür jetzt 12 neue Mario van Middendorf Arbeiten. Die ganze Serie »beach club« kann man auf meiner Homepage anschauen: beach club

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller / Mario van Midendorf |

Zum Wochenende: Entspannung mit Kunst

formalsyncro07_xxs.jpg

In diesen verregneten Sommertagen gab es immer wieder kurze Momente mit Licht und Wärme. Ich bin sofort losgezogen und habe die Gelegenheit genutzt, um ein neues Fotokonzept in die Tat umzusetzen: »formalSyncro«. Kölner Architektur stark reduziert, abstrahiert, gezielte Unschärfe mit viel Freiraum für Geist und Seele. Nur wenige Details gestochen scharf. Die Arbeiten sind auf 100 x 100 cm angelegt. Wer sie etwas größer als hier betrachten will kann das gerne auf meiner Homepage

Bleiben Sie wertschätzend und haben Sie ein schönes Wochenende: Det Mueller / Mario van Middendorf 

Drama Queen

drama-queen.jpg

Keine Sorge liebe Leser, bald gibt es wieder nachhaltige Informationen an dieser Stelle. Ich mache auch keine Sommerpause, sondern arbeite zur Zeit mit Hochdruck an verschiedenen Fotoprojekten. Deshalb heute mal wieder ein Kölnbild von mir. Der Kölner Dom in dramatischer Hochsommerinszenierung. Wenn keine Sonne kommen will, muss man sie sich holen. Mehr davon auf meiner Homepage

Bleiben sie wertschätzend | Det Mueller |

Slow City ist veröffentlicht!

slow-city.jpg

Liebe Freunde, liebe Leser! Bin aufgeregter als beim Abi, denn heute ist mein erster Bildband SLOW CITY online. Sie können die Arbeit von vielen Monaten (Fotografie) und vielen Wochen (Buch) anschauen, vorab 52 von 78 Seiten durchblättern oder auch und herzlich gerne käuflich erwerben. In schwarzes Leinen gebunden, auf mattes Papier gedruckt, mit 4 Seiten Schutzumschlag und Klappentexten. All das geht völlig einfach von dem Stuhl aus, auf dem Sie gerade sitzen. Sie müssen nur klicken – hier!

Falls Sie kaufen, danke ich von Herzen, denn es war viel, aber wunderbare Arbeit. Sie bekommen über 66 meiner aktuellen Arbeiten. Der Bildband zeigt die Schönheit von Stille und Langsamkeit u.a. in den rheinischen Stadtlandschaften von Köln, Düsseldorf und Bonn aber auch viele Schätze aus anderen Gegenden. Mein Beitrag als Künstler zur Nachhaltigkeit und zu einem Leben mit Werten…

Bleiben Sie wertschätzend kunstinteressiert |Det Mueller. Mario van Middendorf|