Nachhaltigkeitsaktion bei Transmarina: Fair & Female

Der Frühling ist fair und feminin: Unter dem Motto „Fair & Female“ startet das Label Transmarina mit einer Fair Trade-Aktion von Frauen für Frauen in den Frühling. Die Produkte im Webshop transmarina.de, die von Frauen produziert wurden, werden ab 1. Mai einen Monat lang zu besonders günstigen Fair & Female-Preisen angeboten. Die exklusiven Schals, Taschen… Nachhaltigkeitsaktion bei Transmarina: Fair & Female weiterlesen

Gold Cat: Wenn Mama was zusammenbraut

Geschichten, die das Leben schrieb: Da gabs eine Mama, nämlich die vom BWL-Studenten Till Christian Bohn aus Mainz. Sie braute ab und an in 2-Liter Mengen Ingwerlikör für den privaten Bedarf ihrer Familie. Der Knaller auf Till‘s Silvester-Party 2000 und von 50 Testern damals für richtig gut befunden…

Design braucht Täter : Eine ungewöhnliche Designausstellung in Köln zu den Passagen 2012

Eine richtig coole, quasi unfuckingfassbare Inszenierung von Design, gibts sehr bald wieder in Köln zu sehen: die Ausstellung ‚Design braucht Täter‚. Mit dabei unter vielen anderen, der meinen Lesern bereits bekannte Jungdesigner Marc Rexroth mit seiner ungewöhnlichen und nachhaltigen Möbelserie ‚reditum‚. ‚Design braucht Täter‘, findet statt, zu den ‚Passagen 2012*‘ in Köln. Beginn, Montag 16.01.2012… Design braucht Täter : Eine ungewöhnliche Designausstellung in Köln zu den Passagen 2012 weiterlesen

Verschenken Sie Weihnachten ein Stück Land

Für all Diejenigen, die noch nach der passenden Überraschung zu Weihnachten suchen, hat meine ernte die richtige Idee! Wie wäre es dieses Jahr mit einer großen Prise Spaß, einem guten Schuss Entspannung und kiloweise knackig frischem Gemüse oder Blumen? Ein Gutschein für einen eigenen Gemüsegarten 2012 ist das ideale Geschenk für alle Naturbegeisterten, die sich… Verschenken Sie Weihnachten ein Stück Land weiterlesen

Köln: The Market startet am Wochenende 17/18 Dezember!

Köln hat schon seit vielen Jahren eine kultige Gegenbewegung zum klassischen Karneval (Stunksitzung), jetzt gibt es aber auch eine ernste Gegenbewegung zum traditionellen Wochenmarkt: THE MARKET. Der startet jetzt erstmalig mit einem Weihnachtsmarkt Special und wird fürderhin 1x pro Quartal als grüner WochenEndmarkt mit Kunst und Kultur ’nachhaltig‘ weitergeführt…