Herzlichen Glückwunsch ‚entia‘!

1_lohas_entia

Michael Ziegert, Geschäftsführer von entia, dem Versandhaus für Produkte aus sozialen Werkstätten, hat Grund zu großer Freude in diesen Tagen – und wie ich finde mit Berechtigung: Das Sozialunternehmen wurde vom Deutschen Rat für Nachhaltigkeit ausgezeichnet! Sie erhielten das Qualitätssiegel „Werkstatt-N“ 2016, mit dem innovative
Projekte mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit ausgezeichnet werden. Homepage entia

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller

#BloggerFürFlüchtlinge – die Macht der Menge bringt Erfolg!

Bildschirmfoto 2015-09-12 um 05.13.43

Kleinlaut muss ich zugeben, dass ich noch vor Wochen dem Thema ‚Flüchtlingsströme nach Deutschland‘ sehr indifferent, hilflos, ängstlich sogar abweisend gegenüberstand. Mein Gott, dachte ich, diese Zehntausende, vielleicht sogar Hunderttausende, die sich da auf den Weg zu uns machen, was sollen wir nur mit ihnen anfangen? Wer wird sich kümmern? Wer soll das bezahlen? Wo sollen sie hin?

Weiterlesen

Die ‚Silent Clima Parade‘: Leise Tanzen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

1_lohas_climaparade

War das ein Sommer! Zweimal Temperaturen bis über 40° und zeitgleich an anderen deutschen Orten Regengüsse, als ob wir im Amazonasbecken leben würden. Wenn sich die Innenräume der draußen parkenden Autos auf 80° erhitzt haben, wenn der Asphalt regelrecht schmilzt und ganze Autobahnen gesperrt werden mussten, wenn die Landschaft bis auf 60 cm Tiefe völlig ausgetrocknet ist und wenn Keller voller Wasser laufen, Berghänge abrutschen und Häuser mitreißen – nein, dann sind wir nicht in einem exotischen Land, sondern in Deutschland. Die Folgen des Klimawandels sind nicht mehr zu leugnen, sondern bei uns angekommen.

Die Silent Climate Parade (SCP) in Berlin ist eine stille Demo für den Klimaschutz und eine nachhaltige Zukunft. Jeder Teilnehmer empfängt per Funkkopfhörer die Musik von DJs auf Elektrowagen und gemeinsam ziehen die Teilnehmer leise tanzend durch die Hauptstadt, um erneut und wirkungsvoll auf das Problem aufmerksam zu machen.

Die Silent Climate Parade in Berlin findet am 12. September statt. Ab 16 Uhr werden am Oranienplatz in Kreuzberg die Kopfhörer gegen Lichtbildausweis als Pfand verteilt. Um 18 Uhr macht sich die Demo auf den Weg zum Brandenburger Tor, wo die Abschlusskundgebung stattfindet. Dieses Jahr wird es die Musik auch per Radioübertragung geben: Auf reboot.fm kann man über eigene Kopfhörer und Radioempfänger die Musik empfangen und mittanzen.

Alle Details Silent Climate Parade (SCP) in Berlin

Bleiben Sie wertschätzend klimafreundlich | Det Mueller

Du, ich, wir alle – Gemeinsamkeit macht stark!

1_lohas_report

Meine persönliche Sommerpause ist vorbei. Freude bereitet mir heute besonders die Nachricht, dass ich gleich mit guten Nachrichten anfangen kann. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich persönlich schätze es immer sehr, wenn mein Handeln in irgendeiner Form ein Feedback erzeugen kann. Dann stärkt sich das Gefühl, dass mein Tun nicht umsonst war und Dinge in Bewegung sind…

Weiterlesen

Menschen mit Vorbildfunktion: Leo Pröstler

1_lohas_pröstler

Mit der jährlichen Verleihung des Lammsbräu-Preis will die gleichnamige Brauerei „nachhaltige Vordenker“ in deren Wirken unterstützen sowie „Aktionen und Projekte mit ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Aspekten“ fördern.

In der Kategorie „Privatperson – Einzelperson“ wurde in einer feierlichen Preisveranstaltung Leo Pröstler ausgezeichnet, der Geschäftsführer der Querdenker GmbH (Freiburg) und Initiator der BaumInvest-Fonds 1 bis 3 sowie der Gründer von FuturoVerde, der Stiftung für Wirtschaften mit Verantwortung.

„Leo Pröstler gehört seit Jahrzehnten zu den herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens“, begründete die Jury ihre Entscheidung. „Wer die Stationen seines Lebenswegs betrachtet – Öko-Institut, Waschbär-Versand, Querdenker, BaumInvest, FuturoVerde – sieht, dass er, der vor Ideen sprüht, seiner Zeit immer einen Schritt voraus ist.“

Mehr Details zur Querdenker GmbH auf der Homepage

Bleiben Sie wertschätzend aktiv | Det Mueller

Der Kampf gegen TTIP geht weiter, denn die Gefahren sind groß!


Schauen Sie sich bitte unbedingt das Video genau an! Hier kommen die Wahrheiten, die uns die Politik verheimlicht. TTIP – gesprochen Ti-Tipp – ermöglicht später sogar Lobbyisten, die konkrete Beeinflussung von Gesetzen, ganz einfach durch Mitgestaltung!

Schon lange versuchen die großen Industrieverbände beiderseits des Atlantiks – Business Europe und American Chamber of Commerce – die Regeln für unser Leben nach ihrem Geschmack zu formen. Demokratie ist da hinderlich. Aber jetzt scheinen sie einen Weg gefunden zu haben: TTIP. Ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen den USA und der EU, der mehr Gewicht bekommen könnte als Verfassung und Grundrechtecharta…

Weiterlesen

Thomas Hahn: Die Welt im Burnout (Ankündigung)

1_lohas_welt

Thomas Hahn sagte mir heute am Telefon, er sei viele Jahre Lehrer gewesen und seine Schüler hätten ihn sehr gemocht. Die Schulleitung allerdings weniger. Er war wohl das, was man allgemein als unbequem bezeichnen würde. Ein gutes Zeichen denke ich, und verspreche ihm über sein neues Buch anzukündigen…

Weiterlesen

NEU: mindart – Das Magazin für Menschen, die fühlen und denken wollen

1_lohas_mindart

Geduldig habe ich gewartet. Die Redaktion von ‚mindart‚ hatte mir ein Musterheft der Ausgabe #1 versprochen. Heute kam es endlich und ich bin ihm sofort verfallen. Gut 130 Seiten pralles Leben. Aber ganz anders, als woanders…

Weiterlesen