Der »Goldene Windbeutel 2012« geht an Hipp

Peinlich für eine Firma, in der der Chef schon seit Jahren mit seinem »guten Namen« wirbt: Hipp Babynahrung bekommt für seine »Instant Tees ab 12. Monat« den Goldenen Windbeutel 2012 – die Auszeichnung für die dreisteste Werbelüge des Jahres. 129.229 Verbraucher beteiligten sich an der Wahl und gut ein Drittel wählten die zuckrigen Tees zu… Der »Goldene Windbeutel 2012« geht an Hipp weiterlesen

Bulb Fiction (2): Der Dokumentarfilm über Macht und Verbrechen im Namen des Energiesparens

Der Dokumentarfilm Bulb Fiction nimmt das Verbot der Glühlampe zum Anlass, um Macht und Machenschaften der Industrie, sowie den Widerstand gegen die „Richtlinie zur Regulierung von Lichtprodukten in privaten Haushalten“ zu portraitieren. Es geht um die Macht der Industrie und ihrer Lobbys, die Verstrickung der Politik in diese Machtstrukturen, um Profit und Scheinheiligkeit, um bewusste… Bulb Fiction (2): Der Dokumentarfilm über Macht und Verbrechen im Namen des Energiesparens weiterlesen

Bulb Fiction (1) oder wie ich lernte die Energiesparlampe zu fürchten

»Haben Sie das leise Gefühl, dass, seit Sie alle Glühbirnen durch Energiesparlampen ersetzt haben, ihre Energiekosten nicht merklich gesunken sind? Ihr Gefühl stimmt. Haben Sie den Eindruck, dass Ihre schöne Wohnung in diesem neuen Licht irgendwie schummrig aussieht? Der Eindruck stimmt. Kommt es Ihnen so vor, als ob diese teuren Lampen nicht länger brennen als… Bulb Fiction (1) oder wie ich lernte die Energiesparlampe zu fürchten weiterlesen

Lohas Dämmerung: Marketing und Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Jobverlust? Was Nieten in Nadelstreifen auch 2012 immer noch bewirken

Eine kleine feine, aber bekannte Unternehmensberatung aus Berlin, spezialisiert auf das Zusammenführen von Unternehmen und Nachhaltigkeit, sprach vor 2 Monaten auf dem Blog ihrer Website mit deutlich aggressivem Unterton aus, was manch anderen schon gelegentlich quälte: „Der Unterhaltungswert dessen, was da an Nachhaltigkeitspreisen und Gutmenschen-Awards ausgelobt wird, um PR-Anlässe zu schaffen, ist noch geringer als… Lohas Dämmerung: Marketing und Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder Jobverlust? Was Nieten in Nadelstreifen auch 2012 immer noch bewirken weiterlesen

Ist der Ruf erst ruiniert: WWF und Monsanto kooperieren weltweit!

Ein sehr aufmerksamer Leser des Lohas Blog hat mich auf eine Dokumentation der ARD aufmerksam gemacht, die vor knapp einem Jahr in Deutschland gesendet wurde: Die schwarze Seite der mächtigsten Umweltorganisation der Welt – der WWF. Um die Sache emotionsfrei zu beschreiben, führe ich einfach ein paar Fakten auf, und Sie entscheiden selbst, ob Sie… Ist der Ruf erst ruiniert: WWF und Monsanto kooperieren weltweit! weiterlesen