Ökostrom für Alle: Ein neuer Anbieter!

okostrom.jpg

»Wir sind ein noch relativ junger Ökostromanbieter, der konzernunabhängig ist und ausschließlich Ökostrom aus erneuerbaren Energien anbietet. Ökostrom ist sicher ein guter Weg sein Leben ein Stück weit nachhaltiger zu gestalten, weswegen diese Thematik auch für die Leser ihres Lohas-Blogs interessant sein dürfte.« Ja, das denke ich auch und zeige meinen Lesern gern den Weg zum Wechsel: ökostrom-für-alle

Bleiben sie wertschätzend | Det Mueller |

Berliner Müllmänner kennen sich aus: Beste Adressen in der TrenntMap

trenntmap.jpg

Berlin ist zuweilen Vorreiter, auch bei Themen, die sich auf den ersten Blick gar nicht interessant anhören wie etwa Mülltrennung, Recycling und Abfallvermeidung. Wer sich jedoch etwas Zeit für den zweiten Blick nimmt, kann jetzt sehr spannende und kreative Leute, Geschäfte, Initiativen und Projekte kennen lernen.

Die erste und beste Adresse, um sich ein ganzes Bild der Szene zu machen, ist die TrenntMap. Mit dieser auf Google Maps© basierenden interaktiven Karte, eine, wie ich finde gelungene Initiative der Berliner Stadtreinigung BSR, können Sie sich detailliert über Sortiments- bzw. Projektbeschreibungen, Adressen und Öffnungszeiten der unterschiedlichsten Shops, Events und Dienstleister informieren. Erkunden Sie auf Basis der Map die Bundeshauptstadt und schau’n sich dann die interessantesten Orte vor Ort an…

Direkt zur TrenntMap

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller |

Köln liebt Nachhaltigkeit: Der »Grüne City Guide Köln«

city-guide-koln.jpg

Köln ist lebendig, überschaubar und hat viel Herz. Wir Kölner reden gerne und viel, wir feiern und lieben alles, was man draußen machen kann. Wie z.B. essen und trinken oder einkaufen. 256 grüne, gute Adressen gibt es in Köln. Für fast alles, was das Herz sich wünscht. Die Plattform Utopia hat jetzt einen grünen Stadtführer herausgebracht, den man kostenlos in Kölner DM Märkten bekommt oder gleich hier auf dem Lohas-Blog als PDF ‚runterladen kann – bittesehr

Hier kannst du den Utopia City Köln Stadtführer 2012 / 2013 runterladen.

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller |

Berlin: WeGreen errang Förderpreis der Deutschen Wirtschaft

wegreen.jpg

WeGreen ist die erste umfassende Suchmaschine für Nachhaltigkeit und öffnet die Tür zur ganzen grünen Welt im Internet. Das Herzstück bildet die Nachhaltigkeitsampel, die schnell und einfach visualisiert, wie ökologisch, sozial und transparent Unternehmen, Marken und Produkte sind. Gegen 600 Mitbewerber konnte sich WeGreen jetzt durchsetzen, als es um den Förderpreis der Deutschen Wirtschaft für Entrepreneure ging. Der Preis war ausgelobt mit  9 x 4.000 Euro Fördergeld und wertvollen Kontakten zu Investoren. Das ist nicht nur eine tolle Motivation für das Berliner Jungunternehmen, sondern auch ein wichtiges Zeichen für die wachsende Bedeutung von Nachhaltigkeit in der deutschen Wirtschaft. Hier gehts zur Suchmaschine WeGreen

Bleiben Sie wertschätzend | Det Mueller |

Jubiläum : 10 Jahre Bio-Hotels

biohotels.jpg

Hohe Berge, weite Blicke über das Meer und dichte Wälder – das Naturerlebnis rund um die BIO-Hotels bietet eine große Vielfalt. Alle bisher 75 Häuser der Gruppe, bieten zertifizierte Bio-Qualität bei Speis und Trank, sind abwechslungsreich und individuell: Die Gäste können biologisch schlemmen und fasten, ruhen und sich auspowern, in sich gehen oder aus sich rausgehen. Damit bei der Fülle dieses Angebots jeder seinen ganz persönlichen Traumurlaub findet, helfen 13 Urlaubsthemen bei der Auswahl. Weil aber diese Themen das breite Spektrum der BIO-Hotels nicht gänzlich erfassen können, starteten die Initiatoren die Aktion ‚Biodyssey‘: Junge Leute, Mitglieder des Youth Food Movement (Jugendorganisation von Slow Food), bereisten verschiedene BIO-Hotels und schrieben darüber auf dem Blog der BIO-Hotels. Mehr Informationen über Ferien in BIO-Hotels und die Aktion >> [hier]

Reisen Sie wertschätzend | Det Mueller |