Mein Donnerstags-Geistesblitz (03): Neue Stachel braucht das Land.

Die Welt steht an einem entscheidenden Punkt. Nicht nur Griechenland ist bankrott, sondern vor allem die scheinbar mächtige USA und wir. Auch wenn die selbst und alle Banken, dies mit aller Macht zu vertuschen versuchen. Kein Wunder: Immer öfter macht der Gedanke an eine Inflation die Runde. Mittlerweile gar nicht mehr verhohlen, sondern ganz offen.… Mein Donnerstags-Geistesblitz (03): Neue Stachel braucht das Land. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lohas Kritik

Mein Donnerstags-Geistesblitz (01).

Überleben im genormten Wahnsinn: Als Jugendlicher habe ich, neben vielen Drogentoten und Demonstrationen auch das erste große Baumsterben genauso überlebt, wie danach die vorhergesagten Einschläge zahlreicher Meteoriten. Unsere Welt ist, seit ich mich erinnern kann, bereits 4 Mal untergegangen – ich hab’s überlebt. Auch habe ich Aids und Rinderwahn, die Vogel- und die Schweinegrippe, den… Mein Donnerstags-Geistesblitz (01). weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Dies & Das

Das Gestern ist nur ein Traum, das Morgen nur eine Vision…

———————————- Achte gut auf diesen Tag, denn er ist das Leben; das einzige Leben, das ist. In seinem kurzen Ablauf liegt alle Wahrheit deines Daseins: das Glück des Wachsens, die Energie der Tat und die Schönheit der Kraft. Das Gestern ist nur ein Traum und das Morgen nur eine Vision. Das Heute recht gelebt macht… Das Gestern ist nur ein Traum, das Morgen nur eine Vision… weiterlesen

Kunstwerk Nippes: Mario van Middendorf in Gruppenausstellung.

Ältere Kölner Kunstfreunde erinnern sich wertschätzend an Ingrid Koppelmann (65) und ihre Galerien in Köln, die sie 10 Jahre von 1982 bis 1992 erfolgreich betrieben hat. Seit 1998 kümmert sie sich nun sporadisch als Free Lance Curator um diverse Ausstellungen in Deutschland, Belgien und Frankreich. Ihre beiden Töchter, die künstlerische Leiterin des artrmx e.V. Janine… Kunstwerk Nippes: Mario van Middendorf in Gruppenausstellung. weiterlesen

Fotokunst Köln Mario van Middendorf: Neue, erste Homepage online.

                In eigener Sache: Das ich selbst zuweilen auch „Mario van Middendorf“ bin, brauche ich hier kaum noch zu erwähnen, die Meisten meiner Leser kennen mein Pseudonym für mein künstlerisches Arbeiten und meine Freunde ohnehin. Was aber bisher kaum jemand weiß und ich hiermit nun gerne öffentlich mache,… Fotokunst Köln Mario van Middendorf: Neue, erste Homepage online. weiterlesen